T2S Final Wave – Iberclear: Funktionale Änderungen und Migrationsabläufe

28.07.2017

Hinweis: Der dieser Kundenmitteilung beigefügte "Voraussichtliche Zeitplan für das T2S Final Wave Migration Weekend "

Ergänzend zu der am 5. Mai 2017 veröffentlichten Vorankündigung (Kundenmitteilung D17030) informiert Clearstream Banking AG, Frankfurt (CBF)1 die Kunden über die geplanten funktionalen Änderungen hinsichtlich der Nutzung der Party-Level sowie die Maßnahmen und den Zeitplan für die Migration von Iberclear, dem spanischen CSD (Zentralverwahrer), auf TARGET2-Securities mit der T2S Final Wave am

18. September 2017.

Darüber hinaus möchte CBF gerne bestätigen, dass alle weiteren bisher bekannt gegebenen Änderungen durch Iberclear validiert wurden. Diese Änderungen müssen für die bevorstehende Testphase, dem Business Day Testing der T2S Final Wave, und später in Produktion berücksichtigt werden.

Die im Anhang dieser Kundenmitteilung verfügbaren Dokumente zeigen

  • die zukünftige Verwendung von Party Levels mit Iberclear
  • die aktuelle Planung der Migrationsprozesse der T2S Final Wave mit einem indikativen Zeitplan
  • die Planung von CBF zur Kundenkommunikation

---------------------------------------

1. Diese Kundenmitteilung wurde herausgegeben von Clearstream Banking AG (CBF) mit Gesellschaftssitz Mergenthalerallee 61, 65760 Eschborn, Deutschland, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Frankfurt am Main, Deutschland, unter der Nummer HRB 7500.