T2S finale Welle: Auswirkungen auf die Dienste von Clearstream Banking - Aktualisierung II

15.09.2017

Der Anhang wurde aktualisiert, um die Frist für Instruktionen frei von Zahlung in Litauen zu korrigieren.

Mit Wirkung zum

Montag, den 18. September 2017

wird die finale Welle von TARGET2-Securities (T2S) eingeführt.

In der finalen Welle werden vier Zentralverwahrer (Central Securities Depositories, CSDs) ihre Abwicklungsprozesse so ändern, dass ihre Abwicklungsaktivitäten an T2S ausgelagert werden. Clearstream Banking S.A. (nachfolgend „Clearstream Banking1“ genannt) verfügt über einen bestehenden inländischen Link zu diesen Zentralverwahren.

Die Zentralverwahrer werden Wertpapierinstruktionen, die diese von ihren Teilnehmern erhalten, zum Matching und zur anschließenden Abwicklung an T2S senden. Clearstream Banking wird über ihre Agenten vor Ort und die Verwahrstellen weiterhin wie folgt Zugang zu den Zentralverwahrern haben:

LandZentralverwahrerArt des LinksZugelassene WertpapiereVon der letzten TS2-Welle betroffenen Dienste
EstlandZentralverwahrer in Estland (EVK)Direkter Link, betrieben durch AS SEB Pank, TallinnBei VKF zugelassene Schuldverschreibungen und AktienAbwicklung frei von bzw. gegen Zahlung in EUR
LettlandZentralverwahrer in Lettland (LCD)Indirekter Link über AS SEB Pank, TallinnBei LCD zugelassene Schuldverschreibungen und AktienAbwicklung frei von bzw. gegen Zahlung in EUR
LitauenZentralverwahrer in Litauen (CSDL)Indirekter Link über AS SEB Pank, TallinnBei CSDL zugelassene Schuldverschreibungen und AktienAbwicklung frei von bzw. gegen Zahlung in EUR
SpanienIberclearIndirekter Link über BBVA MadridBei Iberclear zugelassene Schuldverschreibungen und AktienAbwicklung frei von bzw. gegen Zahlung in EUR

Bitte beachten Sie die beigefügte PDF-Datei mit Informationen zu den Auswirkungen auf Kunden.

Weitere Informationen

Weitere Informationen erhalten Sie von Clearstream Banking Client Services oder von Ihrem Relationship Officer.

--------------------

1. Clearstream Banking bezieht sich sowohl auf Clearstream Banking AG mit Gesellschaftssitz Mergenthalerallee 61, 65760 Eschborn, Deutschland, eingetragen im Handelsregister B des Amtsgerichts Frankfurt am Main, Deutschland, unter der Nummer HRB 7500 als auch auf Clearstream Banking S.A. mit Gesellschaftssitz 42, avenue John F. Kennedy, L-1855 Luxemburg, und eingetragen im Luxemburger Handelsregister unter der Nummer B-9248.