T2S Final Wave: Vorankündigung der funktionalen Änderungen hinsichtlich Iberclear

05.05.2017

Clearstream Banking AG, Frankfurt (CBF)1 informiert über die geplanten funktionalen Änderungen für die Migration von Iberclear, dem spanischem CSD, auf TARGET2-Securities mit der T2S Final Wave am

18. September 2017

Funktionale Änderungen für die Abwicklung

Grundsätzlich soll nach der Migration auf die paneuropäische Abwicklungsplattform jeder für die Cross-Border-Abwicklung verfügbare T2S Service von Iberclear angeboten werden.

Basierend auf den letzten mit Iberclear abgestimmten Details hat CBF begonnen, die Notwendigkeit für funktionale Änderungen hinsichtlich der T2S Services zu identifizieren. CBF wird rechtzeitig eine aktualisierte Version dieser Kundeninformation mit den finalen Änderungen zur Verfügung stellen.

Die unten aufgeführten Veränderungen müssen von unseren Kunden möglicherweise in ihren Prozessen hinsichtlich der Migration von Iberclear mit der T2S Final Wave berücksichtigt werden. Bitte beachten Sie, dass diese Kundeninformation die notwendigen Änderungen beschreibt. Verfahren, die bereits mit CBF‘s Migration auf T2S eingeführt wurden und unverändert bleiben, sind nicht aufgeführt (z.B. Partial Settlement, Transaction Linking), da die heutige Funktionalität zur Verfügung sein wird.

  • Änderung der Kontonummer von Iberclear
  • Anpassung des Abwicklungszeitplans für gültig erteilte Aufträge
  • Verwendung von T2S Party BICs
  • Offenlegung von Kontostammdaten
  • Verarbeitung von Instruktionen gegen / mit Zahlung
  • Berücksichtigung der T2S-Matchkriterien
  • Anpassung des Löschverfahrens für gültig erteilte Aufträge
  • Änderungen in der Verarbeitung von Kapitalmaßnahmen
  • Anpassung von Abwicklungsnachrichten im ISO 15022 Format
  • Anpassung von Abwicklungsnachrichten im ISO 20022 Format
  • T2S Link Guide und Realignment Guide
  • Kundensimulation für Cross-Border-Geschäfte mit Iberclear
  • T2S Final Wave Migrationswochenende

Hinweise für die Umsetzung dieser funktionalen Aspekte werden im Anhang erklärt.

---------------------------------------

1. Diese Kundenmitteilung wurde herausgegeben von Clearstream Banking AG (CBF) mit Gesellschaftssitz Mergenthalerallee 61, 65760 Eschborn, Deutschland, eingetragen im Handelsregister des Amtsgerichts Frankfurt am Main, Deutschland, unter der Nummer HRB 7500.