Kroatien: Neuer Kapitalertragssteuersatz auf Dividenden

29.02.2012

Mit Wirkung zum

1. März 2012

wurde der Kapitalertragssteuersatz auf Dividenden aus kroatischen Aktien von 0 % auf 12 % erhöht.

Hintergrund

Die kroatische Regierung hat Änderungen zum Gesetz über die Gewinnbesteuerung sowie zum Einkommenssteuergesetz verabschiedet. Hierzu gehört unter anderem die Einführung der Kapitalertragssteuer von 12 % auf Dividenden aus kroatischen Aktien für alle Anleger, die natürliche Personen und ausländische juristische Personen sind.

Wir möchten Kunden daran erinnern, dass aufgrund der kroatischen Steuerreglen die Rechtsperson, auf deren Namen das Konto in Kroatien eröffnet wurde, als Endbegünstigter aller Wertpapiere behandelt wird und alle Wertpapiere auf ihren Namen eingetragen werden.

Transaktionen mit kroatischen Wertpapieren werden über die Verwahrstelle von Clearstream Banking1 in Österreich, die Erste Group AG, abgewickelt. Kroatische Wertpapiere werden entsprechend auf den Namen der Erste Group AG eingetragen. Damit werden alle Dividenden als an eine ausländische justische Person ausgezahlt angesehen. Folglich unterliegen Dividendenzahlungen einem Kapitalertragssteuersatz von 12 %.

Zinsausschüttungen aus kroatischen Schuldverschreibungen bleiben unverändert weiterhin steuerfrei.

Auswirkung auf Kunden

Derzeit ist keine Quellensteuerentlastung oder Standarderstattung der Kapitalertragssteuer auf Erträgnisse aus kroatischen Aktien, die bei CBL gehalten werden, möglich. Unsere Verwahrstelle vor Ort hat bei den kroatischen Steuerbehörden einen Antrag gestellt, um weitere Informationen bezüglich Steuererstattungsmöglichkeiten für Endbegünstigte der Wertpapiere einzuholen.

Wir werden den Markt weiterhin beobachten und Sie umgehend informieren, sobald neue Informationen zur Verfügung stehen.

Weitere Informationen

Weitere Informationen erhalten Sie vom Clearstream Banking Tax Help Desk unter:

LuxemburgFrankfurt
E-Mail:tax@clearstream.comtax@clearstream.com
Telefon:+352-243-32835+49-(0) 69-2 11-1 3821
Fax:+352-243-632835+49-(0) 69-2 11-61 3821

oder vom Clearstream Banking Customer Service bzw. Ihrem Relationship Officer.

1. Clearstream Banking bezieht sich auf die Clearstream Banking, société anonyme mit eingetragenem Firmensitz 42, Avenue John F. Kennedy, L-1855 Luxemburg und eingetragen im Handelsregister von Luxemburg unter Nummer B-9248 (CBL).