Kroatien: Migration von Assets auf ein neues CSD-Konto

17.07.2018

Clearstream Banking1 hat  ein Konto beim kroatischen CSD, CDCC, eröffnet, zur Einhaltung von CSDR und um Kundenvermögen besser zu schützen.

Clearstream Banking wird die Assets am

23. Juli 2018

auf das neue CSD-Konto migrieren.

Kunden müssen ihre Kontrahenten darauf hinweisen, dass die neuen Standard Settlement Instructions (SSI) ab dem 23. Juli 2018 wie folgt gelten:

Auslieferung / Einlieferung: Erste & Steiermärkische Bank d.d. Zagreb (SWIFT ESBCHR22), zugunsten von Konto 9665749 

Erste Bank Vienna (SWIFT GIBAATWGXXX), zugunsten von Konto CS2013/020 

Clearstream Banking Luxembourg (SWIFT CEDELULLXXX), zugunsten von Konto: Kontonummer des CBL Kunden

SWIFT Format

:95P::DEAG oder REAG//ESBCHR22XXX

:97A::SAFE//9665749

:95P::DECU oder RECU//GIBAATWGXXX

:97A::SAFE//CS2013/020

:95P::BUYR or SELL//CEDELULLXXX

:97A::SAFE//Kontonummer des CBL Kunden

Weitere Informationen

Für weitere Informationen können sich Kunden an Clearstream Banking Client Services oder ihren Relationship Officer wenden.

-----------------------------------------------

1. Clearstream Banking bezieht sich sowohl auf Clearstream Banking S.A. mit Gesellschaftssitz 42, avenue John F. Kennedy, L-1855 Luxemburg, eingetragen im Luxemburger Handelsregister unter der Nummer B-9248 als auch auf Clearstream Banking AG (für Kunden der Clearstream Banking AG, die Creation-Konten nutzen) mit Gesellschaftssitz Mergenthalerallee 61, 65760 Eschborn, Deutschland, eingetragen im Handelsregister B des Amtsgerichts Frankfurt am Main, Deutschland, unter der Nummer HRB 7500.